Alle Artikel in der Kategorie “Body and Freedom 2018 Performances

BNF_copyright_Reto-Cortesi-4403-

Mischa Badasyan (DE)

Photo © Reto Cortesi, Body and Freedom Festival 2018 Mischa Badasyan ist in Rostow am Don, Russland geboren. Sein Studium im Fach Politikwissenschaft hat er an der Rostower Staatlicher Universität begonnen und seitdem engagierte er sich für soziale-, menschenrechts-, LGBT-, und Umweltprojekte. Diese Arbeit hatte […]

gallinamerz_IMG_1636_2

Gallina Baron / Merz (IT/CH)

Fabienne Gallina Baron (*1975) lebt und arbeitet zwischen Sizilien und der Schweiz. Sie hat Theaterwissenschaften, Germanistik, Komparatistik und Genderstudies studiert und sich in den visuellen Künsten mit etlichen Kursen an Kunsthochschulen, Institutionen etc. weitergebildet. Heute ist sie Filmemacherin und Performance-Künstlerin. Ihre 2013 begonnenen performativen Arbeiten […]

Kamil Guenatri

Kamil Guenatri (FR)

Kamil Guentari (*1984 Algerien) lebt und arbeitet in Frankreich. Er studierte Ingenieurtechnik, und begann sich ab 2009 mit Poetik und Performance Art an der Universität von Toulouse zu beschäftigen. Seit 2010 präsentiert er seine Performances und multimedialen Arbeiten in Frankreich, sowie im Rahmen internationaler Festivals […]

Naturaleza Viva. Marina Barsy Janer x Isil Sol Vil. Photo Aravind Adyanthaya

Marina Barsy Janer x Isil Sol Vil (PR x CAT)

Marina Barsy Janer (*1988, Puerto Rico) Isil Sol Vil (*1982, Catalunya) are artists, curators, researchers and pedagogues of performance art. Directors of EMPREMTA international festival of performance and organisers of the cultural centre MATERIC.ORG. They begin their joint work in 2015 following a philosophy of […]

DSC01306

Lenka Klodová (CZ)

Lenka Klodova (*1969) studierte Kunst, Architektur und Design in Prag. Ursprünglich Bildhauerin, bevorzugt sie heute konzeptuelles Arbeiten in verschiedenen Gebieten wie Fotografie, Performance, Installation und künstlerischer Forschung. Ihr Interesse richtet sich auf die Visualisierung menschlicher Beziehungen, insbesondere der Beziehung zwischen Kunst, sexueller Erfahrung (insbesondere von […]

Kopytsa-Kirsche

Alina Kopytsa (UA/CH)

Alina Kopytsa (*1983, Ukraine) lebt und arbeitet in Zürich. Ihre künstlerische Arbeit umfasst Aktionen wie „Public Space“, in welcher sie in einem öffentlichen Transportmittel ihren eigenen Raum definiert mithilfe eines Rocks von einem Meter Durchmesser, oder auch das partizipative Projekt „The Roses Carpet“, das über […]

Sebastian Liljedahl

Sebastian Liljedahl (SE)

Sebastian Liljedahl (*1962) lebt in Odensvi in Schweden. Er praktiziert seit 1985 Tai Chi. Nach 1989 beschäftigte er sich mit Improvisationstheater. Beeinflusst durch die Begegnung mit den Butoh-Tänzer  Masaki Iwana und Moeno Wakamatsu begann er ab 2012 regelmässig auf Strassen, Bühnen und in Museen in […]

IMG_3974-

Yann Marussich (CH)

Photo © Beatrice Schumacher, Body and Freedom Festival 2018 Yann Marussich (1966) gründete 1993 die Studios für zeitgenössischen Tanz in Genf und war bis 2000 Direktor des Théâtre de l’Usine. 2001 choreografierte er sein erstes komplett unbewegtes Stück Bleu Provisoire. Seither vertieft er sich in selbstbeobachtender […]

wagner-mollner

Mollner/Wagner (AT)

Matthias Mollner (*1984) ist visueller Künstler, lebt und arbeitet in Wien. In seinen skulptural-performativen Werken beschäftigt er sich mit Sprachlosigkeit und inneren Widerständen. Dabei stemmt er sich mit Witz gegen destruktiv-menschliche Systeme und entwickelt in der Beziehung von Mensch-Tier-Natur eine erweiterte Form der Kommunikation. Er […]

Ernestyna Orlowska

Ernestyna Orlowska (CH)

Ernestyna Orlowska (1987*) ist Performance-Künstlerin und arbeitet auf der Schnittstelle von bildender Kunst und Theater. Seit 2012 zeigt sie ihre Arbeiten regelmässig in Museen, Offspaces und Theatern, so zum Beispiel FRUITS am Les Urbaines Festival in Lausanne, God Is A Girl bei New Swiss Performance […]

Treppe_07

Anja Plonka (DE)

Anja Plonka (*1985) studierte Fotografie und Video an der Fachhochschule Dortmund und der École Nationale Supérieure de la Photographie in Arles. Im forschenden Handeln untersucht sie transdisziplinäre Fragestellungen die sich in unterschiedlichen Medien zeigen. Ihre Arbeiten entstehen ausgehend vom konkreten Ort, dessen sozialen und geschichtlichen […]

Orinta Pranaityte

Orinta Pranaityte (LT/UK)

Orinta Pranaityte (*1991) lebt und arbeitet in den East Midlands (UK). Als visuelle Künstlerin schafft sie Performances, Video- und Soundarbeiten. Während einer intensiven Periode während ihres Masterstudiums in Kunst an der Universität Lincoln (2016-2017) begann sie mit installativen Langzeitperformances. Ihre Praxis betrifft den Körper – […]

Performance by Benjamin Sebastian entitled "3 Cycles Of Otherness" during Venice International Performance Art Week 2014

Venice, Italy 12.2014

Benjamin Sebastian (AUS/UK)

Das Erotische ist eine Quelle in jedem von uns, auf einer zutiefst weiblichen und spirituellen Ebene, fest verankert in der Macht unseres unausgesprochenen oder unerkannten Gefühls. – Audre Lorde, The Uses of the Erotic: The Erotic as Power. Benjamin Sebastians (*1980) Arbeit ist eine visuelle […]

Julischka Stengele

Julischka Stengele (AT)

Julischka Stengele (* 1982 in Westdeutschland) lebt in Wien und agiert international als transdisziplinäre Künstlerin, Kulturschaffende und in der freien Bildungsarbeit. Sie studierte u.a. Kommunikationsdesign, Performance, Bildende Kunst, Queer- und Gender Studies in Berlin, Helsinki und Wien. 2015 diplomierte sie an der Akademie der bildenden […]

Manuel_Watson_2

Manuel Vason (UK)

Manuel Vason (*1974) befragt als visueller Aktivist die Rolle des professionellen Photographen in unserer bildergesteuerten Gesellschaft. Als „Photoperformer“ erforscht er in verschiedenen Aktionen den Zusammenhang zwischen Fotografie und Performance, und kreiert dadurch eine hybride Kunstform sowie einen fruchtbaren Raum für kreativ-kritische Reflexion. Während der letzten […]

VogelKath_DSC9088 08 02 2008-01-klein

Katharina Vogel (CH)

Katharina Vogel (* 1962) ist in klassischem Ballett und zeitgenössischem Tanz ausgebildet. In ihren Performances verdichtet sie Elemente von Butoh-Tanz und Performance Art. Ihr Werk umfasst 14 Tanzprojekte, die sie seit 1995 in Europa, Nordamerika und Südafrika realisiert hat. Ihre Arbeit hinterfragt normative Kunstformen und […]

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Monique Yim (HK)

Monique Yim (*1984), born in Hongkong, is an interdisciplinary artist, art educator and independent curator, mainly works on performance, installation, site-specific, community and public art. She has started working as an independent artist during the Queen’s Pier and Star Ferry Pier Conservation Art Action. During […]

zaitsu_IMG_7360-2

Gyohei Zaitsu (JP/FR)

Gyohei Zaitsu (*1977, Japan) lebt seit 1999 in Paris. Seine improvisierten Performances finden an den unterschiedlichsten Orten statt wie beispielsweise in Bars, Fabriken, Theatern, Kirchen, Museen, in privaten Wohnung, in der Natur, in den Bergen oder am Meer. In seinem Tanz transformiert er die Beziehung […]