VogelKath_DSC9088 08 02 2008-01-klein

Katharina Vogel (CH)

Body and Freedom 2018 Performances

Katharina Vogel (* 1962) ist in klassischem Ballett und zeitgenössischem Tanz ausgebildet. In ihren Performances verdichtet sie Elemente von Butoh-Tanz und Performance Art. Ihr Werk umfasst 14 Tanzprojekte, die sie seit 1995 in Europa, Nordamerika und Südafrika realisiert hat. Ihre Arbeit hinterfragt normative Kunstformen und gängige ästhetische Modelle, ihre künstlerische Sprache basiert auf Minimalismus und Sinneswahrnehmung. Im Rahmen des Body and Freedom Festival präsentiert Katharina Vogel einen minimalistischen Tanz, wo der Körper zwischen alltäglichem Verhalten und performativer Präsenz oszilliert und die Kraft des Unscheinbaren betont.

Katharina Vogel (* 1962) trained as a classical ballet and contemporary dancer. In her performances she embraces elements of Butoh dance and Performance art. Her art works encompass 14 dance projects which, from 1995 onwards, she realizes in Europe, North America and South Africa. Her work questions normative art forms and usual aesthetic models, her artistic language is based on minimalism and sensory perception. As part of the Body and Freedom Festival Katharina Vogel presents a minimal dance where the body oscillates between everyday behavior and performative presence, emphasizing the power of the inconspicuous.

Photo Marc Gremillon, „speak tenderness“ 2008

www.katharinavogel.ch